Die Agri Advanced Technologies GmbH (AAT) ist ein junges Unternehmen der weltweit agierenden EW GROUP mit Sitz im niedersächsischen Visbek. Wir entwickeln innovative Technologien für die Zucht und Haltung von Geflügel, etwa technische Lösungen zur Geschlechtsbestimmung von Küken im Ei oder zur Futterdesinfektion sowie Sortier- und Impfmaschinen. Dabei profitieren wir vom Netzwerk und Know-how-Transfer unserer internationalen Schwesterunternehmen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Produktbereich "Geschlechtsbestimmung“ einen

Masterand (m/w)

Thema: Automatisierung der spektroskopischen Analyse von Bruteiern unter Praxisbedingungen - Beschreibung, Evaluation und Ausblick  
  
Die Arbeit umfasst eine technische Beschreibung des von AAT entwickelten Lösungsansatzes zur Qualitätsanalyse von Bruteiern zu einem frühen Entwicklungsstadium. Zentraler Bestandteil ist die Durchführung und Betreuung von Versuchsreihen sowie die Evaluation der Klassifizierungs­genauigkeiten und der Schlupfraten. Die Bewertung der Praxistauglichkeit sowie ein Ausblick runden die Arbeit ab.
Bei der Erstellung Ihrer Masterarbeit arbeiten Sie eng mit unserem Produktmanagement zusammen und erhalten die notwendige Unterstützung für die Datenerfassung und Analyse.

Zur Erfüllung dieser Aufgabe sollten Sie bereits über ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Agrarwissenschaften verfügen und sich im Masterstudiengang mit dem Schwerpunkt Nutztier­wissenschaften oder Agribusiness befinden. Sie sind kommunikationsstark, denken sich gerne in technische und betriebswirtschaftliche Aufgabengebiete der Nutztierwissenschaften hinein und haben gute englische Sprachkenntnisse.
Organisatorische Fähigkeiten, Reisebereitschaft, selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Eigenmotivation runden Ihr Profil ab.

Es besteht eine gute Perspektive für eine Übernahme / Anschlussbeschäftigung.
 
Haben Sie Interesse an dieser Herausforderung?
Dann bewerben Sie sich direkt über den "Jetzt bewerben" Button.

Jetzt bewerben

counter-image